Backofen reinigen

Backofen reinigen mit Rasierschaum

Backofen mit Rasierschaum reinigen

Rasierschaum zählt zwar nicht zu den umweltfreundlichen und günstigsten Hausmitteln, funktioniert aber ähnlich wie ein Backofenspray.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass sich mit Hausmittel in den meisten Fällen nur leichte Verschmutzungen entfernen lassen.

Für ein wirklich sauberes Ergebnis und bei stärkeren Verschmutzungen lässt sich der Griff zu einem guten Backofenreiniger kaum vermeiden.

Man spritzt Rasierschaum auf die verschmutzten Stellen und lässt den Schaum einwirken. Danach können die verschmutzten Stellen gereinigt werden. Um anschliessend den Geruch zu neutralisieren empfiehlt sich Essig, den man ebenfalls während einer gewissen Zeit einwirken lässt.

Als Alternative zu Rasierschaum bieten sich auch unterschiedliche natürliche Hausmittel wie zum Beispiel Backpulver an. Noch wirkungsvoller als Rasierschaum sind jedoch die speziell zum Reinigen von Backöfen vorgesehenen Backofenreiniger.

Diese Backofenreiniger helfen auch bei stärkeren Verschmutzungen:
Einführungspreis Maxxi Clean Backofenreiniger Maxxiclean Backofenreiniger

Der Maxxi Clean ist ein Reinigungswunder und aktuell bei Amazon zum Einführungspreis erhältlich. zum Angebot

Kostengünstig K2r Backofenreiniger K2r Backofenreiniger

Der kostengünstige K2r Backofenreiniger ist ein wirkungsvoller und somit sehr beliebter Herdreiniger. zum Angebot

Sehr beliebt Amway Backofenreiniger Amway Backofenreiniger

Zum Reinigen vom Backofen ist der Amway Backofenreiniger nach wie einer der beliebtesten. zum Angebot

Testsieger Sidol Backofenreiniger Sidol Backofenreiniger

Der Sidol Backofenreiniger wurde im Jahr 2004 als Testsieger bei Stiftung Warentest ausgezeichnet. zum Angebot

Weitere Tipps: