Backofen reinigen

Backofen reinigen mit Salz

Backofen mit Salz reinigen

Das wohl bekannteste Hausmittel ist Salz. Insbesondere wenn der Boden verschmutzt ist, eignet sich dieses Hausmittel.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass sich mit Hausmittel in den meisten Fällen nur leichte Verschmutzungen entfernen lassen.

Für ein wirklich sauberes Ergebnis und bei stärkeren Verschmutzungen lässt sich der Griff zu einem guten Backofenreiniger kaum vermeiden.

Es genügt, wenn man ganz normales Speisesalz auf die verunreinigten Stellen streut und den Backofen danach auf ca. 50 Grad aufheizt. Sobald die Temperatur erreich ist, kann man mit einem feuchten Lappen oder einem Schwamm eingebrannte Speisereste wegwischen.

Salz ist eines der Hausmittel, das sich wirklich in sämtlichen Haushalten findet. Aus diesem Grund zählt Salz zum wohl bekanntesten Hausmittel beim Backofen Reinigen. Auch wenn es sich um eines der bekanntesten Hausmittel handelt, heisst das nicht, das es auch das wirksamste ist. Noch wirkungsvoller als Salz sind nämlich andere Hausmittel wie zum Beispiel Backpulver.

Da sich ein stark eingebrannter Backofen jedoch kaum mit Hausmitteln reinigen lässt, empfiehlt es sich bei starken Verschmutzungen auf einen guten Backofenreiniger zurückzugreifen.

Diese Backofenreiniger helfen auch bei stärkeren Verschmutzungen:
Einführungspreis Maxxi Clean Backofenreiniger Maxxiclean Backofenreiniger

Der Maxxi Clean ist ein Reinigungswunder und aktuell bei Amazon zum Einführungspreis erhältlich. zum Angebot

Kostengünstig K2r Backofenreiniger K2r Backofenreiniger

Der kostengünstige K2r Backofenreiniger ist ein wirkungsvoller und somit sehr beliebter Herdreiniger. zum Angebot

Sehr beliebt Amway Backofenreiniger Amway Backofenreiniger

Zum Reinigen vom Backofen ist der Amway Backofenreiniger nach wie einer der beliebtesten. zum Angebot

Testsieger Sidol Backofenreiniger Sidol Backofenreiniger

Der Sidol Backofenreiniger wurde im Jahr 2004 als Testsieger bei Stiftung Warentest ausgezeichnet. zum Angebot

Weitere Tipps: